Software

Mit über 35 Jahren praktischer Erfahrung in der Instandhaltung haben wir ein Instandhaltungs-, Planungs- und Steuerungssystem (IPS-System) das alle Anforderungen der Instandhaltung abdeckt, überschaubar ist sowie schnell und einfach erlernt und gehandhabt werden kann.

KIPS ist ein Werkzeug, das an die Wünsche und spezifischen Anforderungen des Anwenders angepaßt werden kann. Es ist daher in allen Branchen und Bereichen einsetzbar.

Der modulare Aufbau aus dem Anwender nur die Module einzusetzen (und zu bezahlen), die er benötigt. Die Basis des Programmes ist eine Datenbank mit Informationen über die von der Instandhaltung betreuten Betriebseinrichtungen (Gebäude, Anlagen, Maschinen, Werkzeuge und Vorrichtungen).

Wir unterstützen Sie bei der Realisierung des IPS-Systems KIPS und bieten folgende Dienstleistungen:​

  • Beratung
  • Konzeption
  • Einführung
  • Schulung
  • Begleitung/Assistenz
  • Datenerfassung

Argumente die für den Einsatz unseres IPS-Systems sprechen:​

  • Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Verminderung der Ausfallkosten
  • Werterhaltung der Betriebsmittel
  • Senkung der Instandhaltungskosten
  • Dokumentation relevanter Informationen
  • Verbesserung der Wirtschaftlichkeit